Brandneue rosa Handys
1 Punkte2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte6 Punkte7 Punkte8 Punkte9 Punkte10 Punkte(keine Bew.)
Loading ... Loading ...

LTE-Mobilfunkstandard erobert die mobile Kommunikationswelt

Kaum eine Neueinführung hat in letzter Zeit für so viel Wirbel gesorgt wie das neu angekündigte LTE-Netz (3GPP Long Term Evolution). LTE soll als neuer Mobilfunkstandard in Zukunft das UMTS ersetzen.
Durch den neuen Mobilfunkstandard soll das mobile Surfen noch schneller und komfortabler als bisher werden. Dabei soll es sogar möglich sein, unterwegs mit dem Handy schnellere Übertragungsgeschwindigkeiten zu erreichen, als mit dem herkömmlichen DSL-Anschluss zu Hause.

LTE-abgedeckte Gebiete sollen über die gesamte Fläche eine Übertragungsrate von theoretisch bis zu 300 Megabit pro Sekunde möglich machen. Das bedeutet, Übertragungsgeschwindigkeit und Sprachqualität schwanken nicht mehr innerhalb eines Gebietes wie bei herkömmlichen Standards wie UMTS. Egal Ob man sich im Auto, auf dem freien Feld oder im Büro aufhält. Möglich macht das eine Übertragungsfrequenz zwischen 1 und 20 MHz welche die OFDM-Technik nutzt. Dadurch können Freqenzbereiche mit mehreren Trägersignalen genutzt werden und bestehende Frequenzbereiche weitaus besser und effektiver ausgenutzt werden. Daher kann LTE in nahezu allen Nationen, in denen UMTS Standard ist, eingesetzt werden.

Die ersten LTE-Feldtests wurden 2009 in Schweden durchgeführt. Dort wurden in Oslo und Stockholm Tests mit bis zu 100 MBit/s Down- und 50 MBit/s Upstream erfolgreich durchgeführt. Im Jahre 2010 wurde das Netz auf die 25 größten Städte in Norwegen und Schweden erweitert.

Im April und Mai 2010 wurden die Frequenzen im Bereich 800 MHz und 2,6 GHz für das LTE-Netz von der Bundesnetzagentur versteigert. Dabei ersteigerten die 4 größten deutschen Mobilfunkunternehmen, Deutsche Telekom, O2, Vodafone und E-Plus die entsprechenden Frequenzrechte.

Am 30.09.2010 hat die Deutsche Telekom den ersten LTE-Sendemast in Kyritz in Betrieb genommen.

LTE wird also in Zukunft ermöglichen, riesige Datenmengen überall hin zu übertragen. Das wird ziemlich sicher eine kleine Revolution im Bereich der mobilen Kommunikation und des mobilen Handy-TV geben.



  1. Bisher noch keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!



Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.